Klinger Holz & Bau

 

Nach meiner Lehre in der Zimmereiabteilung der "PGH Aufbau" in Gößnitz habe ich die Prüfung zum Zimmerer im September 1988 erfolgreich bestanden. Es folgte ein Jahr Arbeit in der "ZBO" Schmölln. Diese drei Jahre waren für meine berufliche Entwicklung besonders wertvoll, da ich es als "gelernter DDR Bürger" gewohnt bin zu Improvisieren und zu Reparieren statt Auszutauschen.

aber ich schweife ab...

Ab Herbst 1989 suchte ich mein Glück in Frankfurt am Main, wo ich über drei Jahre als Treppenbauer, Parkettleger und im Dachausbau tätig war.

Nach meiner Rückkehr im Jahr 1994 war ich im ostthüringer Raum als Zimmerer, Dachdecker und Polier tätig.

Nach bestandener Prüfung 1996 zum Zimmerermeister sammelte ich erste Erfahrungen als angestellter Meister und techn. Betriebsleiter.

Im Jahr 2003 folgte dann der Sprung in die Selbstständigkeit, die bis heute andauert.